Wilhelm Morano (*1885) » Öl-Gemälde Stillleben Neue Sachlichkeit

Wilhelm Morano (*1885): "Stillleben mit Begonie und Paprika", um 1920, Öl auf Hartfaserplatte, 60 x 50 cm, signiert
735,00 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: lieferbar
Hinweis Diese Ware unterliegt der Differenzbesteuerung. Daher wird die im Kaufpreis enthaltene Umsatzsteuer in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.

Weitere Informationen

Katalognummer: 75-355

Wilhelm Morano (*1885): "Stillleben mit Begonie und Paprika", um 1920, Öl auf Leinwand, 60 x 50 cm, signiert unten links: "Morano", Rahmen, Provenienz: westdeutscher Privatbesitz

Wilhelm Morano (23.07.1885 Weingarten - 1958 Mannheim), deutscher Maler und Gebrauchsgrafiker, der an der Staatlichen Kunstgewerbeschule in Mannheim studierte. Morano war Studienrat für "grafische und schmückende Berufe" und in Mannheim ansässig und tätig. Der Maler war Mitglied im Reichsverband bildender Künstler Deutschlands in Berlin, Mitglied im Bund freier deutscher Gebrauchsgrafiker sowie in der Freien künstlervereinigung Baden.  

 

 

Künstler: Wilhelm Morano (1885 - 1958)
Titel: "Stillleben mit Gummibaum und Jacke"
Motiv: Landschaft
Datierung: ohne Jahresangabe
Technik: Öl
Bildträger : Hartfaserplatte
Format: 60 x 50 cm
Signatur: signiert
Provenienz: westdeutscher Privatbesitz
Besonderheiten:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
← Zurück zum Backoffice    Dieser Shop befindet sich im Aufbau. Eventuell können nicht alle Bestellungen eingehalten oder erfüllt werden. Verbergen