Oscar Leu (1864 - 1942) » Öl-Gemälde Impressionismus Landschaft Münchner Malerschule süddeutsche Malerei Landschaft süddeutsche Malerei

Oscar Leu (1864 - 1942): "Im Dachauer Moos", um 1900, Öl auf Leinwand, 70 x 80 cm, signiert
571,43 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: verkauft

Weitere Informationen

Oscar Leu (1864 - 1942): "Im Dachauer Moos", um 1900, Öl auf Leinwand, 70 x 80 cm, signiert unten links, Rahmen, Provenienz: Privatbesitz

 

*) Oscar Leu (23. März 1864 Düsseldorf - Februar 1942 München), deutscher Landschaftsmaler, der zunächst als Schüler seines Vaters, dem Landschaftsmaler August Wilhelm Leu, später an den Akademien in München und Berlin ausgebildet wurde. Oscar Leu war in München und in Dessau tätig und malte überwiegend Landschaften.

Literatur und Quellen: Thieme-Becker , Bd. XXIII, 1929, S. 143; Vollmer, Bd. III, 1956, S. 219;
Bruckmanns Lexikon der Münchner Kunst - Münchner Maler im 19. Jahrhundert, Bd. 3, S. 50, m. Abb.; Hans Heyn, Süddeutsche Malerei aus dem bayrischen Hochland, Rosenheimer Verlagshaus, Rosenheim 1981; Sigfried Wichmann, Münchner Landschaftsmaler im 19. Jahrhundert, Meister, Schüler, Themen, Seehamer Verlag, Weyarn 1996

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
← Zurück zum Backoffice    Dieser Shop befindet sich im Aufbau. Eventuell können nicht alle Bestellungen eingehalten oder erfüllt werden. Verbergen