Julius von Kaan-Albest (1874 - 1942) » Öl-Gemälde Spät-Impressionismus österreichische Landschaft

Julius von Kaan-Albest (1874 - 1942): "Tiroler Landschaft", 1930, Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm, signiert
875,00 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Delivery Time Lieferzeit: 8 - 9 Tage (für Lieferung in Deutschland, Ausland abweichend)
Verfügbarkeit: lieferbar
Hinweis Diese Ware unterliegt der Differenzbesteuerung. Daher wird die im Kaufpreis enthaltene Umsatzsteuer in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.

Weitere Informationen

Julius von Kaan-Albest (1874 - 1942): "Tiroler Landschaft", 1930, Öl auf Leinwand, 60 x 70 cm, signiert, ortsbezeichnet mit Jahresangabe unten links: "Steinach Tirol J. v. Kaan-Albest 1930", Rahmen, Provenienz: Privatsammlung

Julius von Kaan-Albest hatte in Steinach am Brenner (Tirol) eine Sommervilla in der er viele Sommer verbrachte. Das Gemälde zeigt eine Ansicht von Steinach mit Kirchlein am Kalvarienberg und der Kirche St. Erasmus im Ort bei hellen, frühsommerlichen Lichtverhältnissen, und teils noch von Schnee und Gletschern bedeckten Hochgebirgsgipfeln mit Habicht und Hochdach sowie weiteren Berge oberhalb des Gschnitztals im Hintergrund. 

*) Julius Anton Karl von Kaan-Albest (8. März 1874 in München - 12. Dezember 1941 in Berlin-Schöneberg), deutscher Maler und Illustrator, der 1895/96 in München bei Anton Ažbe seine Ausbildung erhielt und 1911 - 1914 an der Wiener Kunstakademie studierte. Längere Zeit im österreichischen Militär tätig, arbeitete der Maler ab 1919 in Steinach am Brenner wo er zahlreiche Landschafts- und Genredarstellungen aus Tirol anfertigte und an zahlreichen Ausstellungen teilnahm. Das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte bewahrt heute Werke des Malers auf ebenso wie das Kaiserjägermuseum und das Kaiserschützenmuseum in Innsbruck sowie das Kaiserheeresmuseum in Wien mit Arbeiten aus seiner Zeit als Kriegsmaler und Porträtist die er als österreichischer Offizier anfertigte.

Lit.: Hans Vollmer (Hrsg.): Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Begründet von Ulrich Thieme und Felix Becker. Band 19, E. A. Seemann, Leipzig 1926, S. 401.

Künstler: Julius von Kaan-Albest (1874 - 1942)
Titel: "Steinach Tirol"
Motiv: Landschaft
Datierung: 1930
Technik: Öl
Bildträger : Leinwand
Format: 60 x 80 cm
Signatur: signiert mit Ortsbezeichnung und Jahresangabe
Provenienz: Privatbesitz
Besonderheiten:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »