Carl Bertold (*1870)

980,00 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: verkauft

Carl Bertold (*1870): "Norwegischer Fjord", um 1910, Öl / Lwd., 55 x 76 cm, sign. u.r. "C. Bertold", Rahmen

Der Maler fängt in einer von der Spätromantik geprägten Landschaftsdarstellung den Blick in einen norwegischen Fjord bei herrlicher Sommersonne ein. Im Vordergrund ist ein kleines Fischerdörfchen zu sehen, von dem aus Fischer bei ruhiger See mit ihren Fischerbooten auslaufen. Auf den unmittelbar am Wasser steil empor ragenden Bergen sind noch die letzte Schneereste zu erkennen.

Herrliches, besonders qualitätvolles Landschaftssujet in akademischer Darstellungsweise
an der Schwelle von der Spätromantik zum Impressionismus mit sehr schön eingefangenen
Lichtverhältnissen und schönem Detailreichtum. Teils lasierender, teils etwas pastoserer 
Farbauftrag mit einer Farbigkeit die ihres Gleichen sucht.


Carl Bertold (geb. 1870) schweizer Landschaftsmaler, der wohl seine Ausbildung im Umkreis der
düsseldorfer Malerschule erhielt, besonders bekannt durch seine Fjordlandschaften und Seestücke, die
er u. a. auch im Auftrag von Kaiser Wilhelm II. anfertigte.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
← Zurück zum Backoffice    Dieser Shop befindet sich im Aufbau. Eventuell können nicht alle Bestellungen eingehalten oder erfüllt werden. Verbergen